UNBESCHWERT DURCHS LEBEN

Anti-Schwitzbehandlung

minimal-invasiv & praktisch schmerzfrei

Schwitzbehandlung

Schwitzen ist ein natürlicher Regulationsmechanismus um übermässige Wärme abzugeben. Doch übermässiges Schwitzen (Hyperhydrose) stellt für viele Betroffene eine grosse Belastung dar. Gerade im Berufsalltag oder in stressigen Situationen ist übermässiges Schwitzen sehr unangenehm. Dabei sind verschiedenste Körperstellen betroffen: Achseln, Hände, Gesicht, Füsse. Hier kann eine Injektion in die entsprechenden Körperstellen Abhilfe schaffen. Die Behandlung ist minimal-invasiv und praktisch schmerzfrei. Der injizierte Wirkstoff schaltet in der Folge die Schweissdrüsen ab. Nach einigen Tagen spüren Sie bereits das Resultat und können in allen Situationen entspannt bleiben. Da der Wirkstoff nach ca. 6 Monaten vom Körper abgebaut wird, muss die Behandlung regelmässig wiederholt werden.

Wir beraten Sie gerne, ob eine Behandlung gegen übermässiges Schwitzen geeignet ist für Sie.

Termin vereinbaren