NATÜRLICH VOLLE BRUST

Brustvergrösserung mit Eigenfett

natürlich volle Brust ohne Implantat

Brustvergrösserung mit Eigenfett

Viele Frauen wünschen sich eine natürlich volle Brust ohne das Einsetzen eines Implantates. Hier kann eine Brustvergrösserung mit Eigenfett die geeignete Lösung sein.

Dazu wird an einer anderen Körperzone Fett abgesaugt (was für gewisse Personen sogar eine gewünschte Nebenwirkung sein kann). Das abgesaugt Fett wird danach speziell aufbereitet, indem die Fettzellen gewaschen und entsprechend behandelt werden. Anschliessend wird das Fett präzise in der Brust verteilt, um die gewünschte Fülle und Form zu erreichen.

Die Brustvergrösserung mit Eigenfett hat Vor- und Nachteile. Zwar wird hier kein Fremdkörper implantiert, jedoch ist ungewiss, wie viele der transplantierten Fettzellen schlussendlich in der Brust anwachsen. So ist nach der Heilung oftmals mit einem Verlust an Volumen zu rechnen und ein erneuter Eingriff ist notwendig, wenn Sie mit der Fülle und Form noch nicht zufrieden sind.

Wir beraten Sie gerne in einer Sprechstunde, welche Lösung für Sie die beste darstellt.

Termin vereinbaren
Brustvergrösserung mit Eigenfett

Termin buchen

Termin online buchen
Brustvergrösserung mit Eigenfett

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen