SCHONEND UND FORTSCHRITTLICH

Entfernen von Besenreiser

SCHONEND UND FORTSCHRITTLICH

Entfernen von Besenreiser

Besenreiser sind kleinste oberflächliche Hautvenen, die sich erweitert haben. Meist sind diese Veränderungen ein rein kosmetisches Problem. Sie können allerdings auch ein Zeichen für Krampfadern sein. Nachdem eine Erkrankung der Venen ausgeschlossen wurde, können die Besenreiser durch Einspritzen eines Medikamentes (Sklerosierung) entfernt werden.

Wir sind schweizweit das einzige Zentrum, das mit dem neuen Laserverfahren von simLA® arbeitet. Unsere Spezialisten haben mit dieser schonenden und fortschrittlichen Methode bereits über 100 Patienten erfolgreich behandelt. Der Eingriff erfolgt ambulant und ist so schmerzarm, dass keine Betäubung nötig ist.

Termin vereinbaren